Notfall Sammy

Notfall!!!! Kater Sammy ist ca. 2009 geboren und kam mit einem weiteren Kater in 2020 zu uns, weil ihr Frauchen erkrankt war und sie sich nicht mehr um ihre Katzen kümmern konnte.
Im Frühjahr diesen Jahres fand Sammy eine tolle Pflegestelle, die ihn liebevoll betreute. Leider erkrankte jetzt sein Pflegefrauchen schwer und er verlor erneut sein Zuhause! 

Bei Sammy wurde bereits nach kurzer Zeit Diabetis festgestellt. Er muss täglich getestet und gespritzt werden. Kommt damit aber recht gut klar.
Sammy ist sehr menschenbezogen. Lange Zeit verbrachte er alleine hier in einer großen Box, aber wir hatten einfach zu wenig Zeit für ihn.

Pechvogel Sammy sucht dringend Katzenfreunde, die sich nicht scheuen mit seiner Krankheit umzugehen und das Testen und Spritzen machen würden.

Sie bekommen jede Unterstützung, die Sie brauchen von uns.
Bei Interesse rufen Sie bitte an oder schicken Sie uns eine Mail!

Interessenten wenden sich bitte direkt ans Tierheim, Tel. 05254-12355 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Chaplin

KaAlex 090719c

Staffordshire Terrier-Schäferhund Mix Chaplin ist aufgrund einer Beschlagnahmung durch das Ordnungsamt zu uns gekommen.
Der etwas zurückhaltende Rüde hat eine Schulterhöhe von etwa 50 cm und ist im Juli 2016 geboren.
Seine ehemalige Besitzerin hat die Auflagen für einen Anlagehund (tragen eines Maulkorbs und Leinenpflicht) nicht eingehalten und Chaplin anscheinend auch nicht ausreichend Führung gegeben.
Anfangs zeigt sich Chaplin etwas zurückhaltend, allerdings braucht man nicht lange um seine Aufmerksamkeit und schlussendlich auch sein Vertrauen zu bekommen. Hat man dieses, dann ist Chaplin verschmust und ein richtiger kleiner Clown der seinen Menschen gefallen möchte.
Sobald er seine Gassigängerin sieht, fängt er an zu grinsen und ist überglücklich.

Hier erfahren Sie noch mehr über Chaplin!

Tierheimzeitung 1_2021

Ayla181117a 1

Unsere erste Tierheimzeitung 2021 ist fertig geworden.
Schauen Sie sie sich hier an!
Die Druckausgabe erhalten Sie im Tierheim und verschiedenen Tierärzten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.