Romina

    Status: Zur Vermittlung
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Galgohündin Romina ist ca. Februar 2020 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 65 cm. Sie kam am 03.09.22 über einen befreundeten deutschen Verein zu uns.

    Romina hat im wahrsten Sinne des Wortes die Hölle hinter sich. Sie war eine von über 100 Galgas die von einem "vermeintlichen" spanischen Tierarzt aufgenommen wurden. Dieser Kriminelle nahm Hunden und Katzen, die bei ihm abgegeben wurden, Blut so lange ab, bis sie an Anämie erkrankten und starben. Das Blut verkaufte er für Transfusionen nicht nur an Tierkliniken in Spanien. Leider sind viel zu viele Jahre vergangen, bis er angezeigt wurde und die Polizei eingeschaltet wurde.

    Natürlich hatte auch sie eine leichte Anämie und viele Narben am Körper, die jetzt langsam abheilen. 

    Romina sucht sofort Kontakt und ist unheimlich liebevoll. Auch mit Artgenossen kommt sie wunderbar klar.

    An der Leine geht die ruhige Hundedame auch recht gut.

    Schnell wird sie nur, wenn sie eine Spur aufgenommen hat, denn sie ist nun mal ein Jagdhund.

    Romina ist eine tolle Hündin, die sich bestimmt gut einleben wird und auch ein idealer Zweithund wäre.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.