Infos zu Geld spenden

 >> Jetzt spenden

Mitglieder, Paten und Spender tragen wesentlich dazu bei, den Erhalt unseres Tierheims zu sichern. Damit das so bleibt, sind wir auf Sie angewiesen. Denn: Wir leben stets am Existenzminimum.

Unsere monatlichen Fixkosten für Pflegepersonal, Tierarztkosten, Futter, Streu und Energiekosten belaufen sich auf durchschnittlich EUR 22.300,00 (Stand 2013). Allein unser Aufwand für die tierärztliche Versorgung unserer Schützlinge beträgt monatlich 7700,-€.

Mehr Informationen über unsere Kosten.

Was mit Ihrer Geldspende geschieht

Sie können Ihre Geldspende an einen bestimmten Zweck binden, der Ihnen besonders am Herzen liegt, beispielweise Tierarztkosten für ein bestimmtes Tier oder für den Bau eines neuen Zaunes. Oder Sie halten Ihre Spende allgemein, dann können wir darüber frei verfügen und setzen Ihre Spende dort ein, wo wir sie gerade benötigen. Wenn Sie zum Beispiel ein bestimmtes Tier unterstützen möchten, dann können Sie auch eine Tierpatenschaft übernehmen. 

Wenn Sie spenden möchten haben Sie folgende Möglichkeiten

 

  • SEPA-Lastschriftmandat per Post senden:  SEPA-Lastschriftmandat hier herunter laden (PDF)
  • Direktüberweisung auf unser Vereinskonto:

Kontoinhaber Tierschutzverein "Tiere in Not e.V Paderborn".
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE 47 4765 0130 0019 0013 04
BIC: WELA DE 3LXX X

 

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular. Dann meldet sich der richtige Ansprechpartner für Ihre Fragen bei Ihnen zurück.