Mäusefänger suchen Anstellung!

Die fünf Katzenjungen: Cara (grau-getigert), Colin (schwarz), Columbus (schwarz-weiß), Nanni (schwarz-weiß) und Hanni (grau-getigert mit weiß) sind alle im Sommer (ca. Juni) letzten Jahres geboren und kamen als verwilderte Jungkatzen im Alter von 3 Monaten (Sept. 2022) zu uns ins Tierheim.

Weiterlesen

Hilfe! ...es werden täglich mehr...

17 Kaninchen und 10 Meerschweinchen suchen eine artgerechte Bleibe.
Von den 17 sind alleine 9 kastrierte Böckchen, 1 Mama mit 6 Babies und 1 weibliches Kaninchen hoch tragend.

Weiterlesen

Kontrolleure gesucht

Dringend!!!
Wir suchen dauerhaft Kontrolleure für den Kreis Paderborn und Höxter.
Ebenso Kontrolleure für einmalige Einzelkontrollen!
Da doch einige Tiere nicht in unmittelbare Nähe sondern oft in ganz Deutschland verteilt vermittelt werden, suchen wir hier erfahrene Hunde- wie Katzenfreunde (am liebsten mit "Kontrollerfahrung"),
die für uns in bestimmten Städten Nachkontrollen bei vermittelten Tieren durchführen würden.
Hier die einzelnen Orte (wo jeweils 1 Tier (oder Katzenpärchen) hingegangen ist:

Weiterlesen

Tierheim bleibt geschlossen!

Das Tierheim bleibt auf Grund der aktuellen Lage für Besucher geschlossen!

-    Sie möchten einem Tierheimtier ein Zuhause geben? Dann vereinbaren Sie bitte nach Möglichkeit einen Termin.
Telefonisch Montags von 16.00 bis 18.00 Uhr und Dienstags bis Sonntags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , um das weitere Vorgehen abzustimmen.
- Fundtiere werden natürlich nach wie vor zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr im Tierheim entgegen genommen.
- Die bisher allgemein gültigen Ausführzeiten bleiben bis auf weiteres für die Stamm-Gassigeher bestehen.
- Bitte verhindern Sie persönliche Kontakte unter dem vorgegebenen Schutzbereich von 2 m.
Ein Aufenthalt ohne Anlass im Tierheim ist untersagt.

Begegnen Sie unseren Mitarbeitern/innen bitte mit Respekt und der gebotenen Sicherheitsdistanz!
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Jambo

KaAlex 090719c

Kater Jambo ist ca. Mai 2012 geboren und kam erstmalig in 2016 als Fundkater zu uns. Er fand dann auch ein Zuhause bei einem allein stehende älteren Herrn.
Jambo genoß die Zeit dort sehr. Er hat ein schönes und großes Revier und war der Mittelpunkt in seinem Zuhause.
Als sein Besitzer plötzlich verstarb, kam Jambo erst mal bei dessen Neffen unter. Aber er vertrug sich absolut nicht mit deren Katzen und so musste er dann doch ins Tierheim zurück. Seit dem 21.12.21 wartet Jambo nun auf eine erneute Chance.
Jambo ist sehr verschmust und redselig. Er genießt Streicheleinheiten, wenn er es auch nicht mag getragen zu werden.
Der manchmal eigenwillige, aber sehr lernfähige Kater sucht nun dringend ein Zuhause ohne andere Katzen.
Momentan kann er hier noch einzeln gehalten werden, aber das wird nicht mehr lange möglich sein.
Freigang sollte er im neuen Zuhause nach einer Eingewöhnung schon bekommen.

Tierheimzeitung 1_2021

Ayla181117a 1

Unsere erste Tierheimzeitung 2021 ist fertig geworden.
Schauen Sie sie sich hier an!
Die Druckausgabe erhalten Sie im Tierheim und verschiedenen Tierärzten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.