AUFNAHMESTOPP für Flohmarktartikel!!!

Ab sofort können keine Flohmarktartikel mehr angenommen werden, da wir schon beim Aufbau für den Weihnachtsbasar sind und für diesen bereits mehr als ausreichend bestückt sind.
Dieser Aufnahmestopp gilt bis einschließlich Februar 2019, da wir keine Möglichkeit haben, weitere Spenden winterfest zu lagern.
Ab März 2019 können wieder Flohmarktspenden abgegeben werden.
Bitte achten Sie dabei dringend darauf, dass sämtliche Spenden in einem unversehrten und ordentlichen Zustand sind und nicht teuer entsorgt werden müssen!
Die Abgabe von „Müll“ hat sich in letzter Zeit leider sehr verstärkt eingeschlichen! Bitte seien Sie sehr sorgfältig bei der Auswahl Ihrer Spenden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!           
Das Team vom Tierheim Paderborn

Weihnachtsbasar 2018

Weihnachtsbasar im Tierheim am Sonntag den 25. November 2018 von 11.00-17.00 Uhr

Weiterlesen

Hallo Leute ich bin's, Ayla.

Da ich als Herdenschutzhund etwas ganz Besonderes bin, wurde ich gebeten, für die neue Tierheimzeitung einen kleinen Text zu verfassen.
Wie sich das für einen echten Akbas-Kangal, also einen Herdenschutzhund gehört, treffe ich zwar meine eigenen Entscheidungen und lasse mir ungern etwas vorschreiben, aber ich werde mich hier mal großzügig zeigen.
Ich würde euch gerne in „meinen“ Tierheimalltag mitnehmen:

Weiterlesen

Shoppen und Gutes tun!!!

Unter diesem Motto haben auch wir uns bei Amazon Smile als gemeinnütziger Verein eintragen lassen.
Somit besteht für Euch jetzt auch die Möglichkeit, uns bei Euren Einkäufen ohne Mehrkosten finanziell zu unterstützen!

Weiterlesen

Kontrolleure gesucht

Dringend!!!
Kontrolleure für einmalige Einzelkontrollen gesucht!
Da doch einige Tiere nicht in unmittelbare Nähe sondern oft in ganz Deutschland verteilt vermittelt werden, suchen wir hier erfahrene Hunde- wie Katzenfreunde (am liebsten mit "Kontrollerfahrung"),
die für uns in bestimmten Städten Nachkontrollen bei vermittelten Tieren durchführen würden.
Hier die einzelnen Orte (wo jeweils 1 Tier (oder Katzenpärchen) hingegangen ist:

Weiterlesen

Max + Moritz

KaLeuoseMaxMoritz2 1

Kater Max (rot-weiß)  und sein  Bruder Moritz (weiß mit grau getigert) kamen  bereits Ende September zu uns. Sie waren längere Zeit nicht ganz fit, sodaß auch ein Bluttest gemacht wurde. Leider stellte man nun bei beiden Leukose fest.
Die Krankheit ist nicht ausgebrochen, denn beide sind  soweit "gesund", aber natürlich können Sie nun nicht zu den anderen Katzen und verweilen immer noch in der Quarantäne. Beide ,  jetzt 7-Monate al te,       Kater waren anfangs recht scheu, haben aber schon viel Vertrauen gefasst und lassen sich jetzt  auch  streicheln.  
Wir würden uns sehr freuen, wenn Max und Moritz zusammen ein Zuhause finden - oder wenigstens eine Pflegestelle.

 

Anfragen direkt beim Tierheim, Tel.:  05254 12355 oder über unser Kontaktformular

Toby jammert sehr!

Toby 091118a 1

Toby ist ein Kavalier King Charles Spaniel und ist am 09.11.08 geboren. Genau einen Tag vor seinem 10. Geburtstag, am  08.11.18, wurde er im Tierheim abgegeben. Tobys Herrchen ist verstorben und seine Angehörigen können ihn nicht aufnehmen.
Toby jammert sehr und vermisst die Gesellschaft.
Der nette Rüde bindet sich recht schnell und freut sich über jegliche Zuwendung.
Nach den gemachten Angaben, kann Toby auch eine gewisse Zeit mal alleine bleiben.
Auf jeden Fall muss Toby noch abspecken, was mit der richtigen Ration Futter und der nötigen Bewegung auch gelingen wird.
Wir hoffen sehr, dass der liebenswerte kleine Mann schnell ein Zuhause findet.

Mehr Fotos zu Toby!

Tierheimzeitung 2_2018

THZ 2 2018 Homepagre Seite1

Die nächste Tierheimzeitung ist fertig.
Schauen Sie sie sich hier an!
In einigen Tagen können Sie auch die Druckausgabe im Tierheim und verschiedenen Tierärzten erhalten.
Wenn alles klappt auch auf der Tiermesse Pets!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok