Ajax

    Status: Zur Vermittlung
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Der Mischlingsrüde Ajax ist am 23.03.23 geboren und wurde zusammen mit seinen 2 Brüdern Dodo und Max am 02.08.23 aus sehr ärmlichen Verhältnissen raus geholt. Seit dem saßen sie dann in einem recht großen Tierheim. Sie haben viele Monate hinter Gitter verbracht, hatten kaum Menschenkontakt und haben auch wenig erlebt. Am 02.05.24 haben wir sie dann über einen deutschen Tierschutzverein übernommen, die dringend eine Stelle für die drei suchten, damit sie endlich ein Zuhause finden.

    Ajax ist von den dreien der schüchternste oder besser gesagt...der zurückhaltenste Bruder! Er drängelt sich nicht vor, sondern wartet ab, bis er mit dem Schmusen dran ist. Vertrauen hat er, wie die beiden anderen auch, sehr schnell zu uns aufgebaut. Sie genießen die Streicheleinheiten sehr und finden auch langsam immer mehr gefallen an den Gassigängen.

    Es sind freundliche und liebe Hunde, die vielleicht nicht viel in ihrem ersten Lebensjahr kennen gelernt haben, aber durchaus neugierig und aufgeweckt sind, und noch viel dazu lernen können. Man darf nur nicht zu viel für den Anfang erwarten und es lieber langsam angehen lassen.

    Da Ajax eher ruhig und gelassen, aber total verschmust ist, sucht er einen eher nicht so turbulenten Haushalt. Er muss nicht zwangsläufig als Zweithund vermittelt werden, obwohl er sich gut mit Artgenossen versteht, es wäre aber durchaus möglich. Da er sich von einem souveränen anderen Vierbeiner sicherlich viel abschauen könnte.

    Alleine bleiben muss er noch lernen, wie vieles andere auch, da er eher auf dem Stand eines recht jungen Welpen ist. Das ist auch nicht von heute auf morgen möglich, sondern wird einige Zeit in Anspruch nehmen.