Andrè, Nino, Stella + Whitney

    Status: Zur Vermittlung, Notfall, Paten gesucht
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Andrè, grau-getigerter Kater, ca. Mai 2015 geboren, kam damals über eine Sicherstellung zu uns.

    Nino, roter Kater, Alter nicht bekannt - aber schon älter, landete als Fundkater bei uns.

    Stella, schwarz-weiß, und Whitney, rauschschwarz, sind ca. Ende 2017 geboren und kamen als Jungkatzen ins Tierheim

    Bei allen wurde im Zuge einer längeren medizinischen Behandlung, Leukose festgestellt. Seit dem leben sie in einer Gemeinschaft in einem unserer Katzenräume.

    Dabei haben sich zwei Pärchen herauskristallisiert:

    Andrè und Nino und Whitney und Stella

    Bis auf Whitney, sie lässt sich schon streicheln, sind die anderen mehr oder weniger zurückhaltend. Durch einen schlimmen Katzenschnupfen als Babies kann Whitney auf beiden Augen eher schlecht sehen, während Stella auf einem Auge ihr Sehvermögen fast eingebüßt hat.

    Stellas Herz muss man sich erst noch erobern. Aber die beiden sind sehr neugierig und würden bestimmt in einer ruhigen Umgebung irgendwann ankommen.

    Andrè fasst auch mit der Zeit Vertrauen, denn er ist sehr bestechlich. Er ist eher der ausgeglichene Typ, der gerne aus dem Fenster schaut.

    Nino hält nicht viel von körperlicher Nähe und kann gerne darauf verzichten. Er liebt die Ruhe und beobachtet lieber aus der Ferne. Er ist sehr anspruchslos.

    Keine dieser Katzen braucht Medikamente oder ist so "krank", dass er regelmäßig behandelt werden muss.

    Wir würden uns wünschen, dass es Katzenfreunde gibt, die auch diesen Katzen endlich mal eine Chance geben.

    Wir würden im Notfall auch bei evtl. notwendigen Medikamenten unterstützen.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.