Chip & Chap

    Status: vermittelt 2020
    Position:
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Der kleine Chip (grau-getigert)  ist ca. Juli 2019 geboren und kam als Katzenbaby am 05.10.19 zu uns. Er war immer etwas kränklich und sehr scheu, so dass er bei Interessenten auch gar nicht auffiel. 

    Chap (Grau-tabby mit weiß)  ist ca. März 2019 geboren und kam am 27.09.19 als junger Kater zu uns. Auch er kam mit Katzenschnupfen zu uns und wurde längere Zeit behandelt.

    Die beiden sitzen seit ihrer Ankunft zusammen und leben seit dem auf der Quarantänestation.

    Das ist für Chip und Chap schon eine lange Zeit, aber sie dürfen sich, nachdem sie nun auch endlich geimpft wurden, auch frei bewegen.

    Chap ist völlig fit. Nur der kleine Chip macht uns noch ein wenig Sorgen. Sein Schnupfen ist damals sehr auf die Lunge gegangen und bis heute sind immer noch Geräusche zu hören.

    Jetzt steht bei ihm nochmals ein Röntgen an.

    Beide Katzen sind mit der Zeit immer zutraulicher und aufgeweckter geworden. Sie kommen wunderbar miteinander klar, so dass wir sie auch nicht mehr trennen mögen.

    Schön wäre es, wenn sich verständnisvolle Katzenfreunde finden würden, die den beiden endlich ein Zuhause schenken, wo sie mehr Platz zum Spielen hätten und wo Chip in Ruhe gesund werden könnte.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.