Portos

    Status: Zur Vermittlung
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Portos könnte eine Mischung aus Schäferhund, Malamute oder auch Windhund sein. Er ist ca. September 2019 geboren und hat eine stattliche Schulterhöhe von 75 cm.

    Portos kam über einen deutschen Verein am 13.02.21 zu uns ins Tierheim.

    Der freundliche Rüde wurde usprünglich auf Spaniens Straßen aufgegriffen und in das dortige Tierheim gebracht. 

    Er wies einen alten Kiefernbruch auf, den er vermutlich durch einen Verkehrsunfall oder auch durch einen heftigen Schlag erlitten haben könnte. Sein Maul schließt er dadurch ein wenig seitlich versetzt, weshalb ihm einige Gebissteile entfernt werden mussten.

    Portos stört das nicht. Er legt eine große Lebensfreude an den Tag und freut sich über jeden.

    Mit Artgenossen soll er gut verträglich sein, selbst den Katzentest hat er im dortigen Tierheim bestanden. Wir selbst konnten auch noch keine negativen Begegnungen mit anderen feststellen.

    Sicherlich braucht er noch Erziehung und muss noch einiges Kennen lernen. Aber das lernt Portos bestimmt gerne.

    Da Portos schon eine stattliche Größe hat, sollte er auch ebenerdig wohnen.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.