Shiva

    Status: vermittelt 2018
    Position:
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Die Altdeutsche Hütehündin Shiva ist ca. Mai 2015 geboren und wurde zusammen mit drei weiteren Hütehunden bereits am 13.02.18 zu uns gebracht. Sie wurden vom Veterinäramt wegen schlechter Haltung beschlagnahmt.

    Shiva ist ohne ihr Rudel eher ängstlich und zurückhaltend. Sie braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen.

    Nur mit den anderen im Rudel fühlt sie sich richtig stark und pöbelt im Gehege gerne lautstark zusammen mit den anderen die anderen Tierheimhunde an. 

    Beim Ausführen zeigt Shiva sich - wie die anderen auch - sehr leinenführig und eher ruhig, reagiert überhaupt nicht nervös oder sehr gestresst. Auch sie besitzt natürlich einen gewissen Grundgehorsam. Wie Hexe und Smokey ist Shiva als Arbeitshund an den Schafen eingesetzt worden. Sie braucht daher schon im neuen Zuhause eine Aufgabe oder Ersatzbeschäftigung.

    Körperliche Auslastung reichen Shiva nicht. Ein souveräner Zweithund würde ihr bestimmt gefallen. Sie braucht auf jeden Fall auch geistige Beanspruchung. Aber bei der ganzen Palette an Möglichkeiten die Hundeschulen und Vereine heutzutage anbieten, wird man sicherlich was finden.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok