Smokey

    Status: vermittelt 2018
    Position:
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Der Altdeutsche Hütehund Smokey ist ca. Mai 2012 geboren und wurde zusammen mit drei weiteren Hütehunden bereits am 13.02.18 zu uns gebracht. Sie wurden vom Veterinäramt wegen schlechter Haltung beschlagnahmt.

    Smokey zeigte sich nur anfangs leicht zurückhaltend, hat aber seine Scheu sehr schnell abgelegt.

    Da die vier wohl viel zusammen in einem Zwinger verbracht werden, zeigt er sich hier im Tierheim im Auslauf immer sehr laut pöbelnd mit den anderen Hunden und ist sehr aufgebracht.

    Beim Ausführen dagegen ist Smokey sehr leinenführig und eher ruhig, überhaupt nicht nervös oder sehr gestresst. Er gehorcht recht gut und hier sind Begegnungen mit anderen Hunden überhaupt kein Problem. So wie die anderen, wurde auch Smokey als Arbeitshund an den Schafen eingesetzt. Er braucht daher schon im neuen Zuhause eine Aufgabe oder Ersatzbeschäftigung. 

    Bei den vielfältigen Möglichkeiten, die Hundeschulen und Vereine heutzutage anbieten, wird auch für Smokey etwas dabei sein, was ihm Spaß macht.

    Körperliche Auslastung reichen Smokey nicht. 

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok