Wir beherbergen im Durchschnitt 140 Katzen bei uns. Hier finden Sie eine kleine Auswahl der Katzen, die momentan zur Vermittlung stehen. Falls Sie sich für eine Katze interessieren, melden Sie sich bei uns oder kommen zu unseren Öffnungszeiten bei uns vorbei.

Alisa

    Status: Zur Vermittlung, Notfall, Pflegestelle gesucht
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Inge Lenfert
    Tel: 05151 25811
    oder Tierheim Paderborn
    Tel.: 05254 12355
    Kontaktformular

    Wer  erspart Alisa den Rückgang ins Tierheim?

    Alisa ist mit ihren 11 Jahren eine wahre Katzenpersönlichkeit!

    Sie sucht ein ganz "spezielles" Zuhause! Leider lässt sich die "junge" Dame nicht auf Kompromisse ein, das mussten wir - zum Leidwesen ihrer Besitzer - feststellen!

    Alisa möchte Einzelkatze sein. Am liebsten bei einer Einzelperson- oder Pärchen.

    Sie ist tagsüber eine angenehme und ruhige Katzendame, die auch dann mal gerne schmust. 

    Nachts hat sie sich als recht aktiv erwiesen. In ihrem jetzigen letzten Zuhause, durfte sie Freigang genießen, aber nur tagsüber, da ihr Frauchen Parterre wohnt und nachts die Tür schließen muss. Das scheint Alisa nicht zu gefallen, denn nun macht sie Rabatz, weil sie nicht kann wie sie will. Das raubt ihrem Frauchen jetzt täglich den Schlaf und so kann es nicht weiter gehen.

    Daher wäre es ganz toll, wenn sie im neuen Zuhause ungehindert rein und raus könnte. 

    Ganz schön anspruchsvoll, unsere Alisa, werden sie sagen!

    Das mag sein, aber haben sie schon mal versucht eine ältere Katze zu einem Kompromiss zu überreden? Sehen sie...

    Alisa soll nicht den Rest ihres Lebens im Tierheim verbringen müssen, das hat sie nicht verdient.

    Wenn Sie also die Wünsche von Alisa erfüllen können, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns bzw. ihrem "Noch-Frauchen" melden!

    Kontakt: Inge Lenfert, Hameln Tel.: 05151 25811

    Zu Alisas Vorgeschichte:

    Katze Alisa, ca. 05/2009 geboren, wurde am 01.04.15 , ausgesetzt auf dem Rastplatz am Lippesee, gefunden. Auf ihrer Transportbox war lediglich der Name vemerkt, sonst leider keinerlei Informationen über sie.

    Sie war recht widerspenstig und zickig am Anfang und suchte sich ihre Menschen schon gerne selber aus. Den sie dann auch nach ein paar Monaten fand und auszog.

    Oktober 2018

    Leider kam Alisa nach 3jähriger Vermittlung zurück. Ihre Besitzerin hatte Nachwuchs bekommen und damit kam sie einfach nicht klar.

    Alisa liebt einen geregelten und ruhigen Haushalt. 

    Sie hat als reine Wohnungskatze die letzten 3 Jahre gelebt, kommt also recht gut damit klar.

    Zusatz Januar 2019:

    Sie zeigt sich aber inzwischen wieder recht verschmust. Sie hat sich jetzt hier eingelebt und man merkt einfach, dass sie als Einzelkatze am glücklichsten ist.

    Obwohl Alisa manchmal recht kratztbürstig sein kann, überrascht sie uns doch immer wieder. Sie hatte sich kürzlich in einer Decke verfangen und damit das Hinterbeinchen stark gezerrt. Sie humpelte und hatte starke Schmerzen und sogar dabei geschrien. Sie ist dann sogar trotz der Schmerzen oder gerade weil sie dachte wir helfen ihr, freiwillig in die Katzenbox gegangen und hat sich auch von der Tierärztin am Bein abtasten lassen obwohl sie schlimme Schmerzen hatte. Sie war echt tapfer und gar nicht zickig wie sonst manchmal.

    Seit März 2020 lebt Alisa nun bei ihrem jetzigen Frauchen.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.